Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Scale-Modellraketen > Honest John 1:7,3
Du kannst keine neue Antwort schreiben
Seiten (2): « 1 [2]

Autor Thema 
Rolli

Grand Master of Rocketry

Rolli

Registriert seit: Sep 2000

Wohnort: Halberstadt

Verein: AGM TRA#09555 L2, T2

Beiträge: 2414

Status: Offline

Beitrag 7640704 [Alter Beitrag13. Juli 2017 um 18:13]

[Melden] Profil von Rolli anzeigen    Rolli eine private Nachricht schicken   Besuche Rolli's Homepage    Mehr Beiträge von Rolli finden

Das Flügelprofil ist saustark! Das bekommt man von Hand nie so genau hin.
Und mit der Spitze geht das Teil ab wie ein Zäpfchen auf'n Strichbounce
Rolli
Lschreyer

Überflieger

Lschreyer

Registriert seit: Nov 2006

Wohnort: Zeven

Verein: AGM, L3

Beiträge: 1643

Status: Offline

Beitrag 7640716 [Alter Beitrag15. Juli 2017 um 13:01]

[Melden] Profil von Lschreyer anzeigen    Lschreyer eine private Nachricht schicken   Lschreyer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Lschreyer finden

Heute ist Samstag, da baut ein anständiger Raketenbauer natürlich an seinen Raketen herum :-)
Heute war die Motorhalterung dran. Um die Maße zu bekommen habe ich wieder Fusion360 bemüht, aus dem 3D-Modell der Rakete habe ich eine 2D-Schnittzeichnung gemacht, das geht mit ein paar Mausklicks automatisch:



Da kann man mit der Bemapungsfunktion dann alle nötigen Maße heraus ziehen.
Daraus habe ich dann die Teile für den Motormount und die Flossenhalterungen aus GFK gefräst.
Wie üblich baue ich mir eine Einheit, die erst einmal steckbar ist, so kann ich alles testen.
Die ganze Rakete ist nachher erst einmal komplett zusammensteckbar, erst wenn alles passt und sitzt klebe ich alles zusammen.

Erst mal alle Teile fertig:



Dann anpassen:






Geändert von Lschreyer am 15. Juli 2017 um 13:03


Always keep the pointy side up!
Trevize

SP-Schnüffler

Registriert seit: Jan 2008

Wohnort: nahe Gö

Verein: Solaris, TRA #12268 (L1), AGM

Beiträge: 690

Status: Offline

Beitrag 7640718 [Alter Beitrag15. Juli 2017 um 16:52]

[Melden] Profil von Trevize anzeigen    Trevize eine private Nachricht schicken   Trevize besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Trevize finden

Ach du meine Güte...

Da ist man mal ein paar Wochen weg und dann sowas! eek!

Louis, kannst du deine Druck-Dateien als .STL im Archiv (oder auf thingiverse oder auf... irgendwo) online stellen? Ich würd' mir das gerne nachdrucken - biete ein Dragrace zum nächstmöglichen Zeitpunkt (allerdings schafft der Dremel nur 140 mm hohe Teile).

Grüße

Hagen
Lschreyer

Überflieger

Lschreyer

Registriert seit: Nov 2006

Wohnort: Zeven

Verein: AGM, L3

Beiträge: 1643

Status: Offline

Beitrag 7640719 [Alter Beitrag16. Juli 2017 um 17:34]

[Melden] Profil von Lschreyer anzeigen    Lschreyer eine private Nachricht schicken   Lschreyer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Lschreyer finden

Ein stückchen Rohr brauchts auch noch, also habe ich ein PML-Rohr mit 2 Lagen 160er Glas versehen, das muss nun erstmal aushärten bis ich aus dem Urlaub wieder da bin, dann gehts weiter ;-)

Louis

Always keep the pointy side up!
Lschreyer

Überflieger

Lschreyer

Registriert seit: Nov 2006

Wohnort: Zeven

Verein: AGM, L3

Beiträge: 1643

Status: Offline

Beitrag 7640720 [Alter Beitrag16. Juli 2017 um 17:48]

[Melden] Profil von Lschreyer anzeigen    Lschreyer eine private Nachricht schicken   Lschreyer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Lschreyer finden

Alle Teile liegen unter

https://www.thingiverse.com/thing:2437631

Always keep the pointy side up!
Trevize

SP-Schnüffler

Registriert seit: Jan 2008

Wohnort: nahe Gö

Verein: Solaris, TRA #12268 (L1), AGM

Beiträge: 690

Status: Offline

Beitrag 7640722 [Alter Beitrag16. Juli 2017 um 20:10]

[Melden] Profil von Trevize anzeigen    Trevize eine private Nachricht schicken   Trevize besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Trevize finden

Louis, herzlichen Dank!

Wie erwartet ist der Arbeitsraum meines Druckers nicht hoch genug. Aber man kann die Teile ja 'runterskalieren. Das wird dann eine 60 %-Version...
Lschreyer

Überflieger

Lschreyer

Registriert seit: Nov 2006

Wohnort: Zeven

Verein: AGM, L3

Beiträge: 1643

Status: Offline

Beitrag 7640723 [Alter Beitrag17. Juli 2017 um 09:51]

[Melden] Profil von Lschreyer anzeigen    Lschreyer eine private Nachricht schicken   Lschreyer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Lschreyer finden

Da musst du nur schauen ob die Spitze dann noch auf ein Kupplerrohr passt, das war bei mir eine sehr genaue Passung.
Notfalls aufdrehen geht aber auch.

Always keep the pointy side up!
Trevize

SP-Schnüffler

Registriert seit: Jan 2008

Wohnort: nahe Gö

Verein: Solaris, TRA #12268 (L1), AGM

Beiträge: 690

Status: Offline

Beitrag 7640724 [Alter Beitrag17. Juli 2017 um 10:41]

[Melden] Profil von Trevize anzeigen    Trevize eine private Nachricht schicken   Trevize besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Trevize finden

Moin,
passt super auf einen PML-Kuppler. Auch der Außendurchmesser ist optimal für ein PML-Rohr. Die Wandstärke ist grenzwertig, siehe Foto. Die Streifen bekomme ich nicht, wenn ich das Teil nur in der Z-Achse stauche und den Maßstab ansonsten bei 100 % lasse.

Lschreyer

Überflieger

Lschreyer

Registriert seit: Nov 2006

Wohnort: Zeven

Verein: AGM, L3

Beiträge: 1643

Status: Offline

Beitrag 7640725 [Alter Beitrag17. Juli 2017 um 18:11]

[Melden] Profil von Lschreyer anzeigen    Lschreyer eine private Nachricht schicken   Lschreyer besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von Lschreyer finden

Wandstärke ist 1,6mm, beim Skalieren wird das zu dünn, das stimmt

Always keep the pointy side up!
Leo_N

Raketenbauer

Registriert seit: Jul 2003

Wohnort: Nähe Nürnberg

Verein:

Beiträge: 182

Status: Offline

Beitrag 7640726 [Alter Beitrag17. Juli 2017 um 18:18]

[Melden] Profil von Leo_N anzeigen    Leo_N eine private Nachricht schicken   Besuche Leo_N's Homepage    Mehr Beiträge von Leo_N finden

Klasse gemacht Louis!

Gruß,

Leo

My Rocket Fleet @ http://www.leo.nutz.de
Seiten (2): « 1 [2]
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben