Raketenmodellbau.org Portal > Forum > Rund um den Raketenmodellbau > Lagerfeuer > Flüssigkeitsraketen zur Jahreswende ??
Du kannst keine neue Antwort schreiben


Autor Thema 
Tom

Grand Master of Rocketry


Administrator

Tom

Registriert seit: Aug 2000

Wohnort: Neustadt

Verein: T2 , SOL-1

Beiträge: 5251

Status: Offline

Beitrag 110067 , Flüssigkeitsraketen zur Jahreswende ?? [Alter Beitrag26. Dezember 2006 um 13:02]

[Melden] Profil von Tom anzeigen    Tom eine private Nachricht schicken   Besuche Tom's Homepage    Mehr Beiträge von Tom finden

Zu Sylvester suche ich immer wieder nach Infos über Feuerwerk.
Gefunden habe ich hier mal eine lustige Passage aus einem älteren Zeitungsbericht:

An Privatleute verkauft der Unternehmer meistens Flüssigkeitsraketen, die mit Schwarzpulver und Sauerstoff gefüllt sind. Das Schwarzpulver sieht aus wie dunkler, feiner Sand und muss so fest in ein Zündrohr gepresst werden, dass es nachher hart wie Stein ist.

Ich frag mich wie die wohl den flüssigen (?) Sauerstoff verpressen ?

Na egal, ich fands halt ein wenig lustig smile

Gruß
Tom
PyroHunter

Epoxy-Meister

PyroHunter

Registriert seit: Jun 2006

Wohnort: Görlitz / Sachsen

Verein: AGM

Beiträge: 282

Status: Offline

Beitrag 110070 [Alter Beitrag26. Dezember 2006 um 13:30]

[Melden] Profil von PyroHunter anzeigen    PyroHunter eine private Nachricht schicken   PyroHunter besitzt keine Homepage    Mehr Beiträge von PyroHunter finden

Lol.
Eine Flüssig Rakete mit Schwarzpulver fg .
Sowas möchte ich auch mal zu Silvester haben^^.

Östlichster Raketenflieger Deutschlands.
[Zurück zum Anfang]
Du kannst keine neue Antwort schreiben